JIM COFFEY
10 Jahre „Coffee, snacks – and a smile.“

JIM COFFEY startete im Jahr 2004 als kleine Coffeebar und Snack Lounge in Elmshorn bei Hamburg. In diesem Jahr feiert das junge, quirlige Coffee- und Foodkonzept bereits sein 10-jähriges Bestehen und betreibt mittlerweile drei Shops in Norddeutschland.

Neben den klassischen Kaffee-, Tee- und Schokoladenspezialitäten legt JIM COFFEY besonderen Wert darauf, seinen Gästen immer wieder neue Geschmackserlebnisse zu präsentieren. Das Aufspüren neuer Trends im Coffee- und Snackbereich ist einer der Hauptgründe für den bisherigen Erfolg des Unternehmens.

Eine umfangreiche Auswahl saisonaler Specials sorgt zu jeder Jahreszeit für Umsatzimpulse: Im Sommer erfrischen die „Eiskalten Sommerspecials“ mit frisch gemixten Kaffee-, Frucht- und Joghurtdrinks, im Winter verwöhnen die „Verführerischen Winterspecials“ mit süßen, sündhaft leckeren Rezepturen. Abgerundet wird das Angebot – je nach Standort – mit frischen Bagel-Sandwiches, handgemachten Suppen, heißen Quesadillas oder auch kühlem Frozen Yogurt.

Das Bekenntnis zum „smile“ ist von Beginn an fest verankerter Teil der Unternehmensphilosophie. Es beinhaltet nicht nur die Freundlichkeit gegenüber seinen Gästen, sondern steht unter anderem auch für einen fairen Umgang mit Mitarbeitern und Geschäftspartnern. Besonders großen Wert legt das Franchise-Unternehmen außerdem auf die Qualität aller angebotenen Speisen und Getränke. Dass der angebotene Kaffee ausschließlich aus fairem Handel stammt, versteht sich dabei fast von selbst.

Im Jubiläumsjahr 2014 wird JIM COFFEY einen neuen Meilenstein setzen. Mit einem runderneuerten, innovativen Shopkonzept sollen sowohl Shopatmosphäre als auch Warenpräsentation auf einen neuen Level gehoben werden.

Lieben Sie duftende Kaffeespezialitäten und raffinierte Snacks?
Wollen Sie JIM COFFEY in Ihrer Stadt zum „place to be“ machen?
Dann nehmen Sie unverbindlich Kontakt zu JIM COFFEY auf! Gesucht werden engagierte und sympathische Franchisepartner für Städte ab 40.000 Einwohner. Ihr Ansprechpartner ist Gründer und Geschäftsführer Jörn Schielzeth.

Kostenlos und unverbindlich weitere Informationen zum JIM COFFEY Snack Lounge Franchise-System anfordern

Details zum System
Firma: JIM COFFEY Snack Lounge
Branche: Gastronomie
Gründungsjahr: 2004
Eigenbetriebe: 3
Eigenkapital: mind. 30.000 €
Eintrittsgebühr: 15.000 €
Franchise-Gebühr: 5% mtl. vom Nettoumsatz
Werbegebühr: Keine
Nationaler Verband: Österreichischer Franchise-Verband (ÖFV)
Systemart: Franchise System
Vertragslaufzeit: 5 plus 5