Die Idee
Ein Getränkemarkt soll so gut sortiert sein wie ein Fachgeschäft, so praktisch wie ein Drive-In und so kundenfreundlich wie ein Tante-Emma-Laden. So einfach ist das.
Bernhard Henze, Gründer HOL´AB! –

Die Marke
Aus dieser Idee ist HOL’AB! seit 1978 zum marktführenden Getränkefachmarkt im Nord-Westen Deutschlands geworden.

Die Partnerschaft
Ist ein wichtiger Wert im HOL’AB!-Konzept.
Wir legen großen Wert auf eine langfristig stabile, faire und erfolgreiche Partnerschaft, auch deshalb sind wir Mitglied im Deutschen Franchise Verband.

Der Erfolgskurs
Eine gute Vorbereitung bildet die Basis für Ihren zukünftigen Erfolg.
Lassen Sie sich im persönlichen Gespräch über Ihre Perspektiven mit HOL’AB! informieren und erleben Sie HOL’AB! in einem Volontariat live.

5 Schritte zum Ziel
Ein durchdachter Weg führt Sie in mehreren Schritten von der Vorbereitung und Planung Ihrer Selbständigkeit bis zur Schulung und Übernahme Ihres HOL’AB!-Marktes.

Die Märkte
Heute gibt es über 200 Märkte, die auf durchschnittlich 500 qm dem Kunden ein umfangreiches Sortiment mit mehr als 2.500 Artikeln anbieten.

Herzlich Willkommen
Wir freuen uns auf Sie.

Kostenlos und unverbindlich weitere Informationen zum HOL’AB! Getränkemarkt Franchise-System anfordern

Details zum System
Firma: HOL’AB! Getränkemarkt
Branche: Getränkefachmärkte
Gründungsjahr: 2007
Partnerbetriebe: 70
Eigenbetriebe: 140
Eigenkapital: ab 15.000 €
Eintrittsgebühr: 5.000 €
Franchise-Gebühr: 1 %
Werbegebühr: 1,5 %
Nationaler Verband: Ja
Ursprungsland: Deutschland
Systemart: Franchise System
Vertragslaufzeit: 5 Jahre