Erfolgreich selbstständig

Am Anfang steht Ihre klare Zielbestimmung

Bevor Sie sich einer Informationsflut über einzelne Rechtsformen hingeben, sollten Sie sich die Zeit nehmen, alle für die Rechtsformwahl relevanten Fragen ganz bewusst für sich zu klären. Die wichtigsten Fragen, welche die Entscheidung für oder gegen eine bestimmte Rechtsform beeinflussen können, sind:

  • Wollen Sie alleine gründen, oder haben Sie Partner?
  • Welche finanziellen Mittel stehen zur Abdeckung der zu erwartenden Gründungskosten zur Verfügung?
  • Soll die Haftung beschränkt werden?
  • Gibt es in der Branche eine übliche Rechtsform?
  • Empfiehlt der Franchisegeber eine Rechtsform?
  • Kommt es Ihnen darauf an, durch die Rechtsform einen besonders seriösen Eindruck/ein Image zu vermitteln?
  • Wollen Sie eine „einfache“ Rechtsform, oder nehmen Sie laufenden Aufwand im Zusammenhang mit der Rechtsform in Kauf?

Je nach dem, wie Sie die einzelnen Fragen für sich beantworten, werden Sie während der folgenden Darstellung bereits einschätzen können, ob die betreffende Rechtsform für Sie in Betracht kommt.

Anzeigen
Systemempfehlung
Systemempfehlung
Systemempfehlung
Systemempfehlung
Systemempfehlung
Systemempfehlung
Systemempfehlung
Systemempfehlung