discountkuechen.de

www.discountkuechen.de ist seit dem Jahre 2001 zu einem namhaften Filialunternehmen herangewachsen, welches in ganz Deutschland sehr erfolgreich 13 Filialen in Hamburg, Berlin, Herford, Bielefeld, Dortmund, Duisburg, Köln, Bonn, Stuttgart, München und Grenzach-Wyhlen, nahe Basel betreibt.

Bekannt geworden ist discountkuechen.de nicht zuletzt durch zahlreiche außergewöhnliche Werbeaktionen wie die Produktion einer Roberto Blanco Küche oder auch einer Alfons Schuhbeck Küche,  sowie viele redaktionelle TV-Berichte in RTL, SAT1, PRO7 oder VOX. Auch trat discountkuchen.de mit einem Sponsoring des Weltmeisterschaft-Boxkampfes von Markus Beyer und vielen weiteren Aktionen für einen „Guten Zweck“ ins Licht der Öffentlichkeit. Unten Anderem sponserte discountkuechen.de eine Einbauküche für den Kölner „Rednose Day“, moderiert von Sonya Kraus oder spendete für hilfsbedürftige Kinder in Zusammenarbeit mit Otto Waalkes.
Nach dem Eröffnen der 13 Filialen haben wir bewiesen, daß discountkuechen.de in jeder Stadt großen Erfolg haben kann, sofern das Küchenstudio über eine kompetente Leitung verfügt und unser Konzept in dieser weiter lebt.
Ein bekannter Name, ein perfektes Konzept, exzellente Einkaufspreise, hochwertigste Produkte. Ein Handwerkszeug, das zum Erfolg führt.
Aus diesen Gründen haben wir uns entschieden, ein sehr erfolgreiches Konzept in Form eines Franchisekonzeptes öffentlich zugänglich zu machen.

  • Der FN hat eine Gewerbeanmeldung inklusive Steuernummer und Handelsregisterauszug vorzuweisen. Dieses ermöglicht ihm ein Betreiben seiner Unternehmung.
  • Es wird zur Gründung eines Küchenstudios ein Eigenkapital in Höhe von 15.000,00 € benötigt, wobei neben diesem Eigenkapital ein geförderter Kredit zu sehr guten Konditionen verhandelt werden kann. Die Beschaffung dieses Kredites wird vom FG  getätigt, beziehungsweise vermittelt.
  • Der FG gewährt dem FN einen Gebietsschutz von einem Radius von, in der Regel, 50 km im Umkreis um sein Küchenstudio. In diesem vereinbarten Radius wird der FG keinen weiteren FN aufnehmen. In Ballungsgebieten wie zum Beispiel im Ruhrgebiet kann dieser Radius sich verringern.
  • Nach der Unterzeichnung der Franchise-Vereinbarung, welche auf eine Laufzeit von 5 Jahren getätigt wird, suchen FG und FN gemeinsam nach einem geeigneten Eck-Ladenlokal, welches sich an einer Ein- oder Ausfallstrasse befinden muss. Der Mietvertrag wird zwischen FN und Vermieter geschlossen.
  • Der FG überlässt dem FN das Unternehmenslogo discountkuechen.de sowie die Logos der in Frage kommenden Zulieferanten wie Küchen- und Elektrogerätehersteller. Aufgrund der in den letzten Jahren gewachsenen Popularität genießt discountkuechen heute ein großes Ansehen im Kreise der Küchenkunden.
  • Der FN genießt den Vorteil, auf alle Daten wie zum Beispiel Unternehmens-Einkaufspreise zurückgreifen zu können. Diese werden jährlich vom FG mit den Lieferanten verhandelt und im System hinterlegt. Aufgrund des Gesamtumsatzes des FG sind diese Einkaufspreise extrem wettbewerbsfähig.
  • Da discountkuechen.de in den Suchmaschinen wie Google oder Yahoo hervorragend gelistet ist, profitiert der FN von circa 1.500 bis 2.000 Besuchern der Homepage. Diese Listung resultiert zum Einen aus der Suchmaschinenoptimierung und zum Anderen aus eingekauften Klicks bei Google, Yahoo und Facebook.
  • Alle potenziellen Kundenanfragen, die aus dem Küchenplanungstool der Homepage resultieren werden unverzüglich an den FN weitergeleitet, sofern diese Anfrage in seinem Aktionsradius liegt. Auch alle telefonischen oder per email an die Zentrale gesendeten Anfragen werden an den Franchisenehmer weitergeleitet.  Der FN vereinbart daraufhin mit dem Kunden einen Verkaufstermin.
  • Eine etwaige, lokale Bewerbung des Küchenstudios erfolgt ausschließlich im Namen und auf Rechnung des FN. Diese Werbung muss dem FG vorgelegt werden, der diese dann zur Veröffentlichung frei gibt.
  • Der FG hat seine Zentrale im Zentrum der Küchenmöbelindustrie. Ein sehr wichtiger Vorteil sind die sehr kurzen Lieferzeiten von 4 bis 6 Wochen. Lieferzeiten der Mitbewerber liegen in den meissten Fällen bei 6 – 12 Wochen.
  • Der FG hilft dem FN bei der Suche nach geeigneten Küchen-Montageunternehmen. Diese müssen für den Anschluss von Wasser und Strom zertifiziert sein und ein entsprechendes Zertifikat beim FG und FN hinterlegen. Da der FG bereits über ein Netzwerk von Montage-Unternehmen verfügt, kann auf diese auch vom FN zurückgegriffen werden.
  • Der FG ist jederzeit bereit, Verkaufs- oder Produktschulungen vor Ort beim FN durchzuführen. Hierzu ist eine entsprechende Mitteilung an den FG ausreichend. Die Dauer der Schulung kann nach dem Umfang variieren.
  • Der FN bezieht alle gebrauchs- und Verbrauchsmaterialien beim FG, der diese dem FN dann mit einem Aufschlag von 20% in Rechnung stellt.


Zusammenfassung der Vorteile:

  • Nur ein geringes Eigenkapital erforderlich zur Neugründung eines Küchenstudios
  • Eine benötigte Anschlussfinanzierung kann durch den FG beschafft werden
  • Hilfestellung bei der Auswahl und der Realisierung des Küchenstudios durch discountkuechen
  • Nutzung des deutschlandweit eingeführten und bekannten Namen discountkuechen.de
  • Versorgung mit, an die Zentrale gesendete Anfragen über das Planungstool der Internetseite
  • Täglich ca. 2.000 – 2.500 Interessenten über die discountkuechen.de Internet-Homepage
  • Zentral gesteuerte Bewerbung aller Küchenstudios mit Möglichkeit studiobezogener Werbung
  • Bestens verhandelte Einkaufspreise für Küchen und Elektrogeräte diverser Hersteller
  • Vermittlung deutschlandweiter Monteure aus unserem geprüften Montageunternehmen-Pool
  • Extrem kurze Lieferzeiten von 4 – 5 Arbeitswochen bei fast allen Küchenherstellern
  •  Verkaufsschulungen bei Bedarf durch unsere kompetenten Mitarbeiter direkt bei Ihnen vor Ort

Abstand

discountkuechen.de

Abstand

Möbel / Küchen

Abstand

2001

Abstand

13

Abstand

10.000,00 €

Abstand

15.000,00 €

Abstand

3.000,00 € monatlich

Abstand

0

Abstand

Nein

Abstand

Franchise System

Abstand

5 Jahre

Kostenlos und unverbindlich weitere Informationen anfordern







Ich bin am franchise-net Newsletter mit neuen Angeboten und neuen Systemen interessiert.

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt sein.


Datenschutzbestimmung

Wir behandeln Ihre Kontaktdaten streng vertraulich. Sie werden nur an die von Ihnen ausgewählten Franchise-Systeme weitergeleitet. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft.

Geschäftsführer

Frank Simnowski

Direkte-E-MailDirekt-E-Mail

CallBackCallBack

Frank Simnowski