Die mobile Fahrzeugwäsche – DiMobifa

Das Unternehmen, „Die mobile Fahrzeugwäsche– DiMobifa“ wurde im Jahr 2008 von Manfred Dreier gegründet und hat sich als professioneller Dienstleister für Autohäuser erfolgreich etabliert. Die Zielgruppe sind ausschließlich Geschäftskunden, i.d.R. Autohäuser, die einen hochwertigen Bestand an Gebrauchtfahrzeugen besitzen. Das Unternehmen hat sich auf die Reinigung von Fahrzeugen spezialisiert und nutzt ein spezielles Verfahren, das die schnelle und effiziente Reinigung vor Ort ermöglicht.

Die wesentlichen Vorteile für die Zielgruppe, die Autohäuser, bestehen darin, dass diese:

  • in regelmäßigen Abständen ihren gesamten Gebrauchtwagenbestand reinigen können,
  • den Fahrzeugbestand nicht bewegen müssen und damit Kratzer oder Unfälle bei der Fahrzeugwäsche vermeiden,
  • kein Waschequipment selbst vorhalten müssen,
  • eine erhebliche Zeitersparnis gewinnen und
  • keine eigenen Mitarbeiter binden müssen.


Das gesamte Equipment für die Reinigung sowie das Wasser für einen Tageseinsatz transportiert der Lizenz-Partner entweder in einem Van oder in einem Anhänger. Die Fahrzeugwäsche erfordert keinerlei chemische Zusatzstoffe und das Wasser perlt streifenfrei von den Autos ab. Dadurch entfällt eine abschließende Trocknung, wodurch der Reinigungsprozess immens beschleunigt wird.

Leistungen für die Lizenz-Partner:

  • geschütztes Vertragsgebiet
  • Schulung der Partner und Training-on-the-Job in der Gründungsphase
  • Unterstützung im Vertrieb und Technik
  • Komplettes Lieferantennetzwerk
  • Weiterentwicklung des Marketings
  • Handbücher für Betriebsabläufe


Das Partnerprofil:

  • Erfahrung im Umgang mit Kunden
  • Selbstsicheres Auftreten gegenüber Kunden
  • Gute körperliche Verfassung
  • EDV-Grundkenntnisse und kaufmännisches Basiswissen


Wettbewerbsstärke:

In der heutigen Zeit nimmt die Bedeutung von mobilen Service Lösungen stark zu. DiMobifa hebt sich mit seinem Dienstleistungsangebot, der professionellen Fahrzeugreinigung im Geschäftskundenbereich mit speziellem Reinigungsverfahren, von all seinen Wettbewerbern deutlich ab und hat dadurch ein Alleinstellungsmerkmal, das zukünftige Lizenzpartner für die erfolgreiche Umsetzung des Geschäftskonzeptes nutzen können. Es gibt bundesweit lediglich einen vergleichbaren Wettbewerber, bei dem allerdings die Autowäsche sich in eine Vielzahl von Dienstleistung im Bereich Aufbereitung und Pflege von Autos einreiht.

Abstand

Die mobile Fahrzeugwäsche - DiMobifa

Abstand

Reinigung von Fahrzeugen

Abstand

2008

Abstand

5 bis 10.000 Euro

Abstand

7.500 Euro

Abstand

p. M. 190 Euro erstes Jahr; 250 Euro (ab 2. Jahr)

Abstand

Keine

Abstand

Nein

Abstand

Lizenzsystem

Abstand

5 Jahre und zweimalige Verlängerungsoption

Kostenlos und unverbindlich weitere Informationen anfordern







Ich bin am franchise-net Newsletter mit neuen Angeboten und neuen Systemen interessiert.

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt sein.


Datenschutzbestimmung

Wir behandeln Ihre Kontaktdaten streng vertraulich. Sie werden nur an die von Ihnen ausgewählten Franchise-Systeme weitergeleitet. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft.

Ansprechpartner für Franchising


Direkte-E-MailDirekt-E-Mail

CallBackCallBack