DDD Printservice

DDD Printservice
Vorreiter in der Fertigung von morgen

Ob Steckdosen, Rohrverbindungsstücke, Kunstfiguren, Schmuck, Modelle oder Modellbauteile: Im modernen 3D-Druckverfahren entstehen alle denkbaren Werkstücke und Prototypen aus Kunststoffen, Keramiken, holzähnlichem oder leitfähigem Material.

3D-Druck – die Fertigungstechnik der Zukunft

LizenznehmerInnen von DDD Printservice akquirieren lukrative Aufträge vor allem von mittelständischen Kunden aus dem Handwerksbereich. Auch andere Unternehmen und Institute wie Hochschulen oder Universitäten zählen zur Kernzielgruppe. In der Regel ordern die Kunden ihre gedruckten Gegenstände, die es nicht zu kaufen gibt, in Kleinserien. Die Aufträge gehen zumeist als fertige Druckdateien ein, sodass keine Vorbereitungsarbeiten nötig sind. Ständige Folgeaufträge sichern das Einkommen.

DDD Printservice: keine Investition in Maschinen

Um Lagerhaltung und kostenintensive Versandleistungen zu vermeiden und „Print on demand“ vor Ort bieten zu können, sucht DDD Printservice regionale Druckereien in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Die Druckmaschinen stellt DDD Printservice seinen Lizenznehmern kostenfrei zur Verfügung. Sie erhalten so viele Drucker, wie sie zur Bearbeitung ihrer Aufträge benötigen. Schadhafte Geräte werden kostenfrei ausgetauscht. Als Investition fallen lediglich eine einmalige Eintrittsgebühr sowie eine fixe, aber geringe monatliche Lizenzgebühr an. Der Vertrag wird auf unbefristete Laufzeit geschlossen.

3D heute: ein nahezu konkurrenzloser Service

Mit ihrer Zukunftstechnologie übernehmen die Partner von DDD Printservice eine Pionierrolle in ihrer Region. Sie erwerben eine oder mehrere Gebietslizenzen. Dort können sie über Pilotbetriebe zu District Managern werden und sich ihrerseits ein Netzwerk an Auftragnehmern aufbauen.

DDD Printservice übernimmt für seine LizenzpartnerInnen als Start- und Betriebshilfen:

  • Hilfe bei der Standortsuche
  • Komplettangebot an Marketing-Tools im Intranet
  • Überregionale Marketingmaßnahmen und Großkundenakquisition
  • Zentrale Leistungen wie Einkauf, Organisation oder Buchführung
  • Eingehende Schulungen
  • u.v.m. 

Abstand

DDD Printservice

Abstand

3 D Druckerstellung

Abstand

2014

Abstand

44

Abstand

1

Abstand

5.000 € / Ratenzahlung möglich

Abstand

monatl. 99 EUR Verwaltungsgebühr / +49 EUR monatl. Werbungspauschale für Social Media

Abstand

Nein

Abstand

Lizenzsystem

Abstand

Unbefristet

Kostenlos und unverbindlich weitere Informationen anfordern







Ich bin am franchise-net Newsletter mit neuen Angeboten und neuen Systemen interessiert.

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt sein.


Datenschutzbestimmung

Wir behandeln Ihre Kontaktdaten streng vertraulich. Sie werden nur an die von Ihnen ausgewählten Franchise-Systeme weitergeleitet. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft.

Ansprechpartner für Franchising

Hans Karch

Direkte-E-MailDirekt-E-Mail

CallBackCallBack

Hans Karch